Druckansicht der Internetadresse:

FAKULTÄT FÜR BIOLOGIE, CHEMIE UND GEOWISSENSCHAFTEN

Lehrstuhl für Geomorphologie – Professor Dr. Oliver Sass

Seite drucken

Team > Daniel Draebing

zurück zur Übersicht
zurück zur Übersicht
draebing Daniel Draebing
draebing


LS Geomorphologie


In meiner Forschung, untersuche ich geomorphologische Prozesse, die die Erdoberfläche formen. Dabei arbeite ich auf einer Bandbreite zeitlicher und räumlicher Skalen, die von detaillierten Untersuchungen von Verwitterungsprozessen im Labor bis zu Monitoring von Felswanderosion in hochalpinem Gelände reichen. Meine Hauptforschungsthemen fokussieren auf Erosions- und Sedimentationsprozesse beispielsweise durch paraglaziale Anpassung während und nach Gletscherrückzug und periglaziale Massenbewegungen beeinflußt durch den Klimawandel. Dabei wende ich ein breites Spektrum von Forschungsmethoden an, under anderem geomorphologische, geophysikalische und geotechnische Feldtechniken, physikalische Labortests und entwickelte theoretische und physikalische Modelle.

Details findet man auf meiner persönlichen Webseite.


Forschungsprofile

Research Gate  Twitter  Google scholar  Scopus  Orcid

Schlüsselpublikationen

  • Draebing, D., Mayer, T., Jacobs, B., McColl, S. (accepted ): Alpine rockwall erosion patterns follow elevation-dependent climate trajectories. Communications Earth & Environment. doi: 10.21203/rs.3.rs-134858/v1 [Preprint]
  • Draebing, D., Mayer, T. (2021): Topographic and geologic controls on frost cracking in Alpine rockwalls. Journal of Geophysical Research: Earth Surface, e2021JF006163. doi: 10.1029/2021JF006163 [Full Text]
  • Draebing, D., Krautblatter, M. (2019). The Efficacy of Frost Weathering Processes in Alpine Rockwalls. Geophysical Research Letters. doi:10.1029/2019gl081981 [Full Text]
  • McColl, S.T. and Draebing, D. (2019): Rockslope instability in the proglacial zone: State of the Art. In: Heckmann, T. & D. Morche (Eds.): Geomorphology of proglacial systems – Landform and sediment dynamics in recently deglaciated alpine landscapes. Springer Series. pp.119-141. doi: 10.1007/978-3-319-94184-4_8 [Abstract]
  • Draebing, D. Krautblatter, M. and T. Hoffmann (2017): Thermo-cryogenic controls of fracture kinematics in permafrost rockwalls. Geophysical Research Letters, 44: 3535-3544. doi: 10.1002/2016GL072050 [Full Text]

Projekte

draebing


LS Geomorphologie


Publikationen

draebing


LS Geomorphologie


Daniel Draebing
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Raum: 113, GEO II

Telefon: +49 921 55-3993
E-Mail: d.draebing@uni-bayreuth.de

Sprechstunde: nach Vereinbarung

Verantwortlich für die Redaktion: Manfred Fischer

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A Kontakt